logo

logo_1

Helmut Terstegen, geboren am 08.Januar 1962, ist trotz dreijähriger Gitarrenausbildung (1971-1974) als Autodidakt anzusehen. Sein Gitarrenspiel hat sich über die Jahrzehnte zu einer ausdrucksstarken Symbiose aus Vorbildern wie Santana, Clapton, Hendrix, King, Benson und seiner eigenen Person entwickelt. H.T. spielt bereits seit 1975 in verschiedenen Bands und konnte seine breitgefächerten musikalischen Erfahrungen durch die Arbeit mit einer Vielzahl von internationalen Künstlern bereichern. In den späten 70iger Jahren, spielte er mit seiner eigenen Band zu den verschiedensten Anläßen in ganz Deutschland. In den 80iger Jahren, finanzierte H.T. mit seinen Engagements u.a. sein Studium und bot mit seiner Galaband bis in die 90iger Jahre hinein, ein zeitgemäßes Showprogramm für Opernbälle, Produktpräsentationen und exklusive Straßenfeste. Bis zum Jahrtausendwechsel spielte H.T. dann an der Seite seiner Ehefrau und Sängerin, Barbara Terstegen, überwiegend in 5* Hotels in ganz Europa. Speziell in dieser sehr intensiven Zeit als Life-Musiker, entwickelte H.T. auch seine Gesangsstimme weiter und gilt Heute als versierter Sänger, der mit seiner souligen Stimme seinen musikalischen Gesamteindruck nachhaltig erweitert hat.

Seit 10 Jahren verfolgt H.T. -mit und ohne Band- wieder den Weg zu seinen musikalischen Wurzeln. Seine bluesigen und souligen Songinterpretationen sind rythmisch und harmonisch ausgreift und bieten dem musikinteressierten Zuhörer viel emotionalen Raum. Unter dem Punkt „Referenzliste“ kann man einen Eindruck gewinnen, welch umfangreiche Erfahrung die mittlerweile 36jährige Musiker- Karriere von H.T. beinhaltet. Lange Aufenthalte in Brasilien und Spanien, haben darüberhinaus seine Liebe zur südamerikanischen Musik gestärkt und in seiner Arbeit beeinflußt.

H.T. lebt mit seiner Ehefrau, seinen Söhnen und seinen Hunden in der wunderschönen ländlichen Region des Hintertaunus.
terstegen_10